Nachdem alle Acht- und Neuntklässler der Comenius-Schule in diesem Schuljahr wieder ein Betriebspraktikum absolvierten, wurden auch die besten Praktikumsberichte zum Wettbewerb "Bester Praktikumsbericht" des Arbeitskreises SchuleWirtschaft eingereicht. Die Schulsieger 2018 sind im Bereich Mittlerer Bildungsgang Pauline Martin (9a), Till Hemann (8a) und Janne Krämer (8c) sowie im Praxisorientierten Bildungsgang Alina Laumann (8e) und Mojib Sedhigi (8e). Till Hemann (8a) gehört nicht nur zu den Schulsiegern, sondern wurde von der SchuleWirtschaft-Jury sogar als Sieger im Bereich Mittelhessen mit dem besten Praktikumsbericht aller Metall- und Elektrobetriebe ausgezeichnet. Neben einer Urkunde erhielten all unsere Schulsieger jeweils einen Kinogutschein. Auch im neuen Schuljahr 2018/19 werden im Rahmen des Wettbewerbs wieder die besten Praktikumsberichte der Comenius-Schule prämiert.
 

zurück

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok