Feste und Projekte

Feste und Projekte

 Bestandsaufnahme:

Feste und Feiern gehören zum Alltag eines intakten Schullebens und vermitteln den Schülern das Gefühl der Zugehörigkeit zu unserer Schule. Alle diese Gemeinschaftserlebnisse sollen den Schülern, Lehrern und Eltern die Möglichkeit geben, sich gegenseitig von verschiedenen Seiten kennen zu lernen und zu verstehen. Deshalb gilt es, das Bewusstsein für die gemeinsamen Feste und Feiern in all ihren Formen aufrechtzuerhalten, auch wenn sie stets zusätzlichen Kräfte- und Arbeitseinsatz fordern.

Feste:

  • ØEinschulungsfeier (1. und 5. Klasse)
  • ØSponsorenlauf
  • ØGesundheitswoche
  • ØAbschlussball/Abschlussfeier
  • ØBundesjugendspiele
  • ØSommer-/Schulfest
  • ØGrillfeiern in Jahrgängen / Klassen
  • ØSchulsportwoche
  • ØFußballturnier
  • ØEhemaligentreffen
  • ØTeilnahme an außerschulischen Sportwettkämpfen
  • ØTag der offenen Tür
  • ØSpiel- und Sportfest (Funcharakter)

Projekte:

  • ØTheateraufführungen
  • ØProjekttage
  • ØMethodentage
  • ØWandertag (Kooperation mit dem Wanderverein)
  • ØKooperationspartner bieten AGs im Rahmen des Nachmittagsangebotes an.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Entwicklungsziele:

  • ØAbschied & Aufbruch: „Wie cool sind wir denn?“
    Schüler organisieren ihre Abschlussparty.
  • ØSchwimmfest in regelmäßigen Abständen (Rhythmisierung)
  • ØIm Abstand von beispielsweise 3 Jahren findet das Schulfest statt. Jeder Schüler hat zweimal ein Schulfest erlebt.
  • ØEinbeziehung der Eltern bei schulischen Festen.
  • ØGewinnung von Kooperationspartnern.
  • ØSchuldisco als festen Bestandteil einführen.