Mit Feuer und Flamme dabei - Besuch der Herborner Feuerwehrstation

Wir bzw. unsere Klasse 4 waren bei der Freiwilligen Feuerwehr Herborn. Zuerst haben wir den Film „Luis schlägt Alarm“ angesehen. Darin ging es um den Alltag der Feuerwehrleute bzw. der Freiwilligen Feuerwehrleute. Danach sind wir in die Fahrzeughalle gegangen. Dort haben wir einen kleinen Einsatzwagen angesehen. Er hatte ein Rettungsboot, Ruder, Lampen, einen Spreizer und Schere und anderes Werkzeug. Im zweiten Auto befand sich eine Pumpe an die an Schläuche anschließen kann. Das dritte Fahrzeug war ein Mannschaftswagen. Darin waren eine Wärmebildkamera und die Atemschutzgeräte. Das war sehr toll!

Bericht von Dominik Hartmann aus der Klasse

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok