Comenius Schule Herborn

Exkursion zur HANNOVER MESSE 2017

Details

 Tec2You
Schüler der Comeniusschule Herborn

gehen mit Tec2You auf Klassenfahrt
- Tec2You will Jugendliche für Technikberufe begeistern
- Wirtschaft, Wissenschaft und Politik engagieren sich auf der HANNOVER MESSE für den Technologie-Nachwuchs

Der Unterricht der Comenius-Schule wird am 24. April 2017 kurzerhand für einen Tag auf die HANNOVER MESSE (23. bis 27. April 2017) verlegt. 30 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 8 und 9 nehmen mit ihrer Lehrerin an der Nachwuchsinitiative Tec2You teil.

Junge Menschen für technische Berufe zu begeistern und ihnen die Faszination der Zukunftstechnologien näher zu bringen – das ist das Ziel von Tec2You, einer bundesweiten Initiative der HANNOVER MESSE und „Deutschland–Land der Ideen“ in Zusammenarbeit mit Verbänden und Unternehmen. Schirmherrin ist die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka.

Die kostenlose Fahrt zur Tec2You Messe – möglich gemacht durch die Firma Rittal – ist jedes Jahr ein mit Spannung erwartetes Ereignis an der Comeniusschule. Auch in diesem Jahr dürfen interessierte Schüler aus dem Jahrgang 9 die Faszination moderner Technik vor Ort erleben.

Mit „Guided-Tours“ ganz nah dran an der Zukunft

Nach wie vor prägen Klagen über Fachkräftemangel und fehlende naturwissenschaftlich-mathematische Kompetenz von Schülern die Bildungs-Debatte. Tec2You steuert dagegen: Das Live-Erlebnis der HANNOVER MESSE ist alles andere als staubtrocken. Auf geführten Rundgängen lernen die Jugendlichen das Faszinierende an moderner Technologie hautnah kennen.

Ein typischer Tagesablauf sieht so aus: Tec2You-Guides begleiten die angemeldeten Schülergruppen während eines gesamten Tages über die Messe. Sie stellen den direkten Kontakt zum Unternehmen her. In kleinen Präsentationen oder Gesprächen mit Ingenieuren und Auszubildenden bekommen die Teilnehmer direkt Informationen aus erster Hand. Die zielgruppengerechten Touren sind auf Themenschwerpunkte wie Automation oder Energie- oder Umwelttechnologie ausgerichtet. Zusätzlich stehen Pavillons mit ansprechenden Exponaten für die jugendliche Zielgruppe bereit. Ergänzend finden Vorträge und Berufsberatungsgespräche statt.

Tec2You startet schon vor der Messe

Natürlich werden die Schüler nicht unvorbereitet zur HANNOVER MESSE anreisen. Mit entsprechenden Unterrichtsmaterialien können sich die Gruppen auf den Besuch vorbereiten.

Neben dem VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.) und den Industrieverbänden BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.), VDMA (Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau) und ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e.V.) beteiligen sich weitere Unternehmen wie Beckhoff, Harting, Phoenix Contact, Enercon, Rittal und Siemens bei Tec2You.

Weitere Informationen über Tec2You, gibt es im Internet unter
www.tec-2-you.de

HANNOVER MESSE – Get new technology first!

Die weltweit wichtigste Industriemesse wird vom 23. bis 27. April 2017 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2017 vereint fünf Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Digital Factory, Energy, Industrial Supply und Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2017 sind Industrieautomation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, innovative Zulieferlösungen und Leichtbau sowie Forschung und Entwicklung. Mexico ist in das Partnerland der HANNOVER MESSE 2017.

zurück zur Startseite