Comenius Schule Herborn

2015-04-21 2. Platz im Landeswettbewerb

Details

Am 21.04. fand im Audimax der Frankfurter University of Applied Sciences die Siegerehrung des Wettbewerbs "Weitblick" der Hessischen Ingenieurkammer in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium statt, bei dem die Aufgabe war, das Modell eines Aussichtsturms zu konstruieren. Unter den 248 in Hessen eingereichten Arbeiten unter Beteiligung von mehr als 600 SchülerInnen haben dabei zwei Schüler der Klasse 9bR der Comenius-Schule Herborn (Namen: Tom Ewert, Robin Schnackenwinkel) unter Betreuung durch ihren Klassenlehrer Cornelius Peter den 2. Platz in der Altersgruppe ab Jahrgangsstufe 9 erreicht und wurden dafür entsprechend geehrt. Sie sind damit für den Gesamtentscheid am 12. Juni in Berlin qualifiziert.